Impressum

JK ELECTRONIC , Jürgen Krekow Dipl. Ing. (FH)

Am Mühlweiher 4
78052 Villingen-Schwenningen

Telefon: ++49 (0) / 77 05 / 91 10 0
Fax: ++49 (0) / 77 05 / 91 10 2
Internet: www.jk-electronic.de ,
www.industrie-displays.de
e-mail: info@jk-electronic.de

Geschäftsführer: Jürgen Krekow

Finanzamt: Villingen-Schwenningen

USt.-ID: DE 142 971 124

WEEE-Reg.-Nr. DE 31503807


Haftungshinweis:
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle
übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind
ausschließlich deren Betreiber verantwortlich


Datenschutz:

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen
Daten passiert, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen

Unsere Internetseiten haben einen rein informativen Charakter, eine direkte Kontaktaufnahme
über das Internet ist nicht möglich.
Die Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Definition der verwendeten Begriffe (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung")
finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Unsere Internetseiten arbeiten ohne Cookies und ohne Tracking-Software wie z.B.Google Analytics etc.
Plug-Ins zu sozialen Medien wie z.B. Facebook, Twitter, youtube etc.werden nicht eingesetzt.

Wir arbeiten nicht mit Newslettern.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenerfassung auf unseren Internetseiten          

Der Provider unserer Internetseiten erhebt und speichert automatisch Informationen in 
so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns mitteilt.
Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Besuchte Website
Hostname des zugreifenden Rechners
Menge der gesendetenDaten in Byte
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse

Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfeien Betriebs unserer Website und
werden von uns nicht ausgewertet und weiterverarbeitet,
sie werden aus Sicherheitsgründen beim Provider gespeichert, um z.B. Missbrauchsfälle aufzuklären.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen

Zur Abwicklung von Bestellvorgängen erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur,
soweit dies zur Ausführung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist.
Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsabschluss erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere
Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder derer wir uns im
Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen, z.B. Veranddienstleister, Zahlungsdienstleister und IT-Dienstleister.
Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6Abs. 1 lit. f. DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur
Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Dauer der Speicherung

 Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist,
danach unter der Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelrechtlicher
Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weiteren Verarbeitung
und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Auskunft, Sperrung Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 15 bis 20 DSGVO)
jederzeit das Recht auf unentgeltliche
Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren
Herkunft u. Empfänger und den
Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung Sperrung
oder Löschung dieser Daten.

Außerdem steht Ihnen nach Art 21(1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf
Art. 6(1) f DSGVO beruhen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter

der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn
Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtsmäßig erfolgt.